schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Call of Duty: Advanced Warfare – Ascendance: 2. DLC-Paket ab 31. März für Xbox und weitere Details



Spider- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 37
Beiträge: 1686
Dabei seit: 07 / 2009
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Call of Duty: Advanced Warfare – Ascendance: 2. DLC-Paket ab 31. März für Xbox und weitere Details  -  Gepostet: 19.03.2015 - 22:33 Uhr  -  
Call of Duty: Advanced Warfare – Ascendance: 2. DLC-Paket ab 31. März für Xbox und weitere Details


Das erste Zusatzpaket für Call of Duty: Advanced Warfare "Havoc" ist nun seit geraumer Zeit an alle Plattformen ausgeliefert worden. Nachdem bereits die Xbox Spieler Vorabzugriff auf die neue DLC-Waffe "Ohm" aus dem zweiten Zusatzpaket bekommen haben, wurde nun der Inhalt des nächsten DLCs vorgestellt und wann es erscheinen wird. Damit ist auch bekannt, welche Exo-Fähigkeit enthalten ist und wie sie sich auf den Multiplayer auswirken wird.

Via offiziellem Blog teilt Publisher Activision der Community mit, dass das zweite DLC für Advanced Warfare mit dem Namen Ascendance am kommenden Dienstag, 31. März 2015 zunächst zeitexklusiv für die XBox-Plattformen kommen wird. Dazu gab es weitere Details und Bilder zu den Inhalten von Ascendance.




Die vier neuen Multiplayer-Karten Perplex, Site 244, Climate und Chop Shop bringen die Schlacht in neue Zielgebiete - von einer Alien-Absturzstelle in der Nähe des Mt. Rushmore bis hin zu den Korridoren eines Schwarzmarkts für Exoskelette. Doch wird es diesmal mehr als nur neue Umgebungen geben: Ascendance führt neben der bereits bekannten Bonuswaffe „Ohm“ auch die neue Exo-Fähigkeit „Exo Grappling“ ein. Doch kommen wir nun zu den Inhalten des Zusatzpaketes:

Vier neue Multiplayer-Maps
Wie üblich wird es auch im zweiten Content-Paket vier neue Karten für den Multiplayer von Advanced Warfare geben. Zum Vergrößern der Ansichten bitte auf die Bilder klicken!



Perplex

Reise zu den Straßen von Sydney und kämpfe dich durch einen fünfstöckigen modularen Apartment-Komplex. Mit erhöhten Aussichtspunkten und engen Korridoren ist Perplex eine kleine bis mittelgroße Karte, die für verschiedene Spielstile passend ist. Dazu bringen Baudrohnen alles durcheinander, wenn sie durch das Verlegen von Apartment-Modulen neue Wege und Deckungen erschaffen.



Site 244

Ein Alien-Raumschiff ist in der Nähe des Mt. Rushmore in den USA abgestürzt und sorgt für eine grandiose mittlere bis große Karte mit drei Laufwegen, die übersät ist mit außerirdischen Trümmern. Verschaffe dir einen Vorteil durch das Verdienen des kartenbasierten Airstrikes. Dieser erlaubt es dir eine Alienspore zu öffnen, die deine Perks und Exo-Fähigkeiten verbessert.



Climate

Lasse dich in deiner Kuppel weit weg von Zuhause in Climate nieder – ein üppiger klimatisierter Bio-Dom. Climate sorgt für schnelle Action dank eines kreisrunden Designs und einer zentralen Inselstruktur, auf der die Teams um die Vorherrschaft kämpfen. Die Gezeiten können sich jedoch ändern, wenn die Flüsse anschwellen und zu gefährlichen Hindernissen werden.



Chop Shop

Erkunde den zwielichtigen Untergrund des illegalen Exoskelett-Marktes in Chop Shop, ein mittelgroßer Industriekomplex mit einem zerstörerischen kartenbasierten Scorestreak: das Repulsionsgeschütz.


Exo-Zombies: Infection

Auch die Fans von Exo Zombies bekommen eine neue Karte spendiert. Auf "Infection" wird die Story des vierten Modus fortgesetzt und bringt die Überlebenden Atlas-Angestellten John Malkovich, Bill Paxton, Rose McGowan und Jon Bernthalzu einer nahegelegenen Filiale der Burger Town-Kette.


Dort finden Sie ein erweitertes Arsenal von Waffen und Fallen, die sie gegen gefährliche neue Feinde wie Zombies in Goliath-Anzügen und Säurespucker auch dringend benötigen werden. Neu ist außerdem der Zivilisten-Bergungsmodus, in dem anderen Überlebenden dabei geholfen werden muss, der wachsenden Horde zu entkommen.


Neue Exo Fähigkeit "Exo Grappling" / Exo-Kletterhaken

Wie bereits in einem Interview angekündigt, ist im zweiten DLC-Paket eine neue Fähigkeit für das Exoskelett an Bord. Mit Hilfe des sogenannten „Exo-Grappling“ können Spieler hochgelegene günstige Aussichtspunkte schnell erreichen oder ihre Gegner damit eliminieren. In der deutschen Presseerklärung wird diese Fähigkeit etwas genauer erläutert:
Zitat


Exo-Kletterhaken-Playlist: Die einzigartige Kletterhaken-Fähigkeit der Kampagne steht jetzt auch in allen Ascendance-DLC-MP-Maps durch die Exo-Kletterhaken-Playlists zur Verfügung. Spieler können ihre Exo-Kletterhaken-Fähigkeit aktivieren, um strategisch wichtige Aussichtspunkte schneller zu erreichen – oder als brutale Sekundärwaffe direkt gegen den Feind nutzen.



Das Exo-Grappling wird laut Activision also in einer eigenen Playlist exklusiv für Ascendance-Karten verfügbar sein – und damit zumindest vorerst den Multiplayer in den regulären Standardlisten nicht beeinflussen.


Neue DLC-Waffe "Ohm"

Season Pass Besitzer auf den Xbox Plattformen haben bereits Zugriff auf diese Hybrid Waffe bestehend aus LMG und Shotgun. Für die Besitzer eines Season Passes auf anderen Plattformen wird die Waffe wie üblich ca. vier Wochen später freigeschaltet. Alle anderen Spieler bekommen den neuen Meinungsverstärker nach dem Kauf von Ascendance.

Ein deutscher Trailer zeigt die Waffe in Action:



Zur Veröffentlichung der Ascendance-Informationen hat Activision außerdem eine deutsche Presseerklärung herausgegeben, diese findet ihr im Spoiler.

Ascendance - Activision Presseerklärung
[spoiler]München, 18. März 2015 – Die Story der Call of Duty: Advanced Warfare Exo-Zombies wird fortgesetzt mit Exo-Zombies: Infection. John Malkovich, Bill Paxton, Rose McGowan und Jon Bernthal kehren im zweiten DLC zurück als vier Atlas-Angestellte, die während des Ausbruchs einer Zombie-Infektion ums Überleben kämpfen. Nachdem sie in der Forschungseinrichtung von Atlas überrannt wurden, müssen sie nun in der nahegelegenen Filiale der Burger Town-Kette ausharren.

Exo-Zombies: Infection beinhaltet eine erweiterte Karte, die es zu erkunden gilt. Neue Waffen und Fallen stehen zur Verfügung, und die werden Spieler gegen gefährliche neue Feinde wie Zombies in Goliath-Anzügen und Säurespucker eindeutig auch brauchen. Neu ist außerdem der Zivilisten-Bergungsmodus, in dem anderen Überlebenden dabei geholfen werden muss, der wachsenden Horde zu entkommen.

Folgende neue Maps warten auf die Spieler im zweiten DLC:

Multiplayer:
Perplex: In Sydney wird es vertikal beim Kampf um die Vorherrschaft in diesem fünfstöckigen modularen Apartmentkomplex. Wichtig für die Spieler ist hier ein hoher Aussichtspunkt auf dieser kleinen bis mittleren Map. Zudem verlegen Baudrohnen Apartmentmodule und sorgen so für neue Wege und Deckungen.

Site 244: Ein außerirdisches Raumschiff ist abgestürzt und seine sonderbare Fracht im Schatten des Mount Rushmore verstreut. Diese mittlere bis große Map hat drei Wege und gestattet jede Spielart, wobei sich die Kämpfe im Rumpf des Raumschiffs und um die diversen Trümmer in der Landschaft konzentrieren. Mit der mapbasierten Punkteserie können Spieler eine Alienspore nutzen und ihre Extras und die Fähigkeiten Ihres Exoskeletts unmittelbar verbessern.

Climate: Hier kann man sich durch eine von Menschen geschaffene Utopie in einer üppigen klimatisierten Biokuppel kämpfen. Auf dieser kleinen bis mittleren runden Karte sorgen die Land- und Wasserwege für energische Kämpfe rings um das Gebäude der zentralen Insel.

Chop Shop: Spieler sollten auf der Hut sein, wenn sie im industriellen Exoskelett-Schwarzmarkt auf dieser mittleren, symmetrischen Karte unterwegs sind. Zudem können diese die mapbasierte Punkteserie aktivieren, um die Kontrolle über ein verbessertes Repulsionsgeschütz zu übernehmen, das einen tödlichen Mikrowellen-EMP abgibt, mit dem die Schlüsselstellen in Schach gehalten werden.

OHM und Werewolf-Variante: Das OHM ist eine vielseitige Hybrid-Energiewaffe. Fans von Call of Duty: Advanced Warfare können hier Feinde im LMG-Modus aus der Distanz an greifen oder ihre Salven im Nahkampf im Schrotflinten-Modus konzentrieren. Sie erhalten außerdem die Werewolf-Waffenvariante, die mehr Mobilität auf Kosten der Genauigkeit bietet.

Exo-Kletterhaken-Playlist: Die einzigartige Kletterhaken-Fähigkeit der Kampagne steht jetzt auch in allen Ascendance-DLC-MP-Maps durch die Exo-Kletterhaken-Playlists zur Verfügung. Spieler können ihre Exo-Kletterhaken-Fähigkeit aktivieren, um strategisch wichtige Aussichtspunkte schneller zu erreichen – oder als brutale Sekundärwaffe direkt gegen den Feind nutzen.
[/spoiler]

Was sagt ihr bislang zu den Inhalten des DLC Nummero 2, freut ihr euch auf die neuen Maps und auf die Easter Eggs in Exo Zombies?


Quelle:
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.01.2021 - 18:59