schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Call of Duty: Advanced Warfare – Karte Atlas Gorge ab sofort in der regulären Rotation



Spider- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 37
Beiträge: 1686
Dabei seit: 07 / 2009
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Call of Duty: Advanced Warfare – Karte Atlas Gorge ab sofort in der regulären Rotation  -  Gepostet: 11.02.2015 - 10:47 Uhr  -  
Call of Duty: Advanced Warfare – Karte Atlas Gorge ab sofort in der regulären Rotation





Die Zusatzkarte ATLAS Gorge, welche bislang Besitzern einer ATLAS Sonderedition und des Seasonpasses vorbehalten war, fristete seit Release ein recht einsames Dasein in der Playlist-Kategorie „Bonus“. Dort konnten Spieler die Karte in verschiedenen Modi 24/7 zocken, sofern sie denn genug Mitspieler für eine Runde finden konnten. Nun wurde die Karte auch in einige der regulären Playlisten eingespielt.

ATLAS Gorge ist ein Remake der Multiplayer-Karte „Pipeline“ aus Call of Duty 4: Modern Warfare, welche vor Release von Advanced Warfare als zusätzliches Schmankerl zum Kauf der limitierten Atlas Editionen verführen sollte und Bestandteil des Seasonpasses ist. Diese war bislang nur in einer eigenen Playlist verfügbar, in die sich aber nur sehr unregelmäßig genug Spieler für ein Match eingefunden haben. Nun hat Sledgehammer Games die Karte auch in einen Teil der normalen Playlisten übernommen:





Atlas Gorge steht nun auch in Mosh Pit, TDM, Herrschaft und Kill Confirmed zur Auswahl, sofern man diese Karte besitzt. Ob sie auch in die entsprechenden Hardcore-Listen eingepflegt wurde, ist noch nicht bekannt. Auf entsprechende Nachfragen erfolgte noch keine Antwort.

Die beliebte Karte Pipeline aus Call of Duty 4 ist zwar gründlich überarbeitet worden, die Grundstruktur dürfte jedoch den Veteranen unter den CoD-Zockern noch gut in Erinnerung sein. Allerdings ist sie weiterhin nur für Spieler verfügbar, die im Besitz des Seasonpasses sind oder die Karte als separater Einzel-DLC erworben haben – aktuell ist sie für 4,99 EUR im Xbox-Store verfügbar, die übrigen Plattformen werden sicherlich bald folgen.


Quelle:
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.11.2020 - 05:26