schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Call of Duty: Advanced Warfare – Quickscopen so leicht wie nie ..



Spider- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 37
Beiträge: 1686
Dabei seit: 07 / 2009
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Call of Duty: Advanced Warfare – Quickscopen so leicht wie nie ..  -  Gepostet: 30.12.2014 - 22:55 Uhr  -  
Call of Duty: Advanced Warfare – Quickscopen so leicht wie nie ..





Und es begab im Jahre des Herren 2014, dass sich der gute König Michael aus dem Geschlecht der Condreys an das Volk im Call of Duty Land wandte und zu ihm sprach: "Fürchtet euch nicht nicht, meine Ritter haben den schrecklichen Drachen Quickscope gezähmt und er wird euch kein übermäßiges Leid mehr antun." Sein Volk atmete erleichtert auf und begann von dieser Bürde befreit unverzagt zu spielen. So beginnen schöne Geschichten, aber leider werden wir immer wieder von der Realität eingeholt.

Knapp einen Monat vor Release des aktuellen Call of Duty Titels Advanced Warfare, stellte sich der Mitbegründer von Sledgehammer Games kritischen Fragen bezüglich der Übermacht von Quickscopern und verkündete stolz, dass es seinem Entwicklerteam gelungen sei diese Gefahr zu entschärfen.




Zitat
von »Michael Condrey«

Lass es mich so sagen: die Sniper Klassen werden im Verhältnis zu den ihnen ähnlichen Klassen nicht übermächtig/overpowered sein. Die Fähigkeit ein Scharfschützengewehr zu beherrschen und damit großartig zu sein, ist ebenbürtig zu der Fähigkeit, eine der anderen Klassen zu meistern. Wir haben einiges unternommen um sicherzustellen, dass Sniper keine Vorteile aus ihren Eigenschaften ziehen können – zum Beispiel gibt es spezifische Aufsätze für die jeweilige Waffenklasse. Die Fähigkeit des Quick-Draw ist wichtig für ein Sturmgewehr, aber man will keine Fähigkeit zum schnelleren Anvisieren bei einer Sniper haben, denn das bedingt bereits dass es zu einem schnelleren Quick-Scope-Verhalten kommt. Wir haben viel Zeit darauf investiert und ich denke, dass Spieler der Sniper-Klassen ein wirklich befriedigendes Gefühl haben werden, ohne dass die Scharfschützengewehre zu overpowered gegenüber anderen Waffen sind.



Nach dem Lesen dieser Zeilen konnte man sich tatsächlich in der Sicherheit wiegen, dass der ständige Ärger durch wild in der Gegend herumspringende Quickscoper, die jeder anderen Waffenklasse ihre fairen Chancen beraubten, zumindest eingedämmt seien. In den letzten Tagen allerdings häufen sich Videos, die eine Lücke in der Quickscope-Prävention entdeckt haben - das Blackscoping. Anscheinend ist Advanced Warfare so programmiert, dass wenn ein Spieler zum richtigen Zeitpunkt während des Anvisierens feuert eine nahezu 100 prozentige Trefferwahrscheinlichkeit hat. Die Youtuber Daniel Kross und Drift0r haben lange mit der Veröffentlichung gezögert, sich aber trotzdem dazu entschlossen, nachdem diese Technik immer verbreiteter wird.











Wenn man sich die Videos anschaut, erkennt man leider, dass es Sledgehammer Games nicht gelungen ist die Macht der Quickscoper zu brechen, sondern dass es durch die Programmierung sogar erheblich vereinfacht wurde. Ob es möglich ist diesen Glitch durch einen zukünftigen Patch zu entfernen ist ungewiss. Uns bleibt die Hoffnung, dass es vielleicht doch funktioniert, beziehungsweise dass ein Großteil der Spieler diesen nicht nutzt. Call of Duty ist ein Gun to Gun Game in dem jede Waffengattung seine Vorzüge hat und nur wenn alle Waffen gleichwertig genutzt werden können, entwickelt sich Spielspaß. Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Blackscoping gemacht oder gehört ihr zu denjenigen, die Advanced Warfare so spielen, dass sich tatsächlich ein faires Spielerlebnis entwickeln kann?


Quelle:
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

True Rebel 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 50
Beiträge: 22
Dabei seit: 12 / 2014
Private Nachricht
offline
Betreff: Guter Beitrag  -  Gepostet: 31.12.2014 - 00:12 Uhr  -  
ah ja
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.04.2021 - 10:28