schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Star Wars: Battlefront - Drei neue Spielmodi



Spider- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 38
Beiträge: 1686
Dabei seit: 07 / 2009
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Star Wars: Battlefront - Drei neue Spielmodi  -  Gepostet: 23.10.2015 - 13:35 Uhr  -  
Star Wars: Battlefront - Drei neue Spielmodi



Wenn Star Wars: Battlefront am 17. November für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheint, wird der Shooter mit einer Reihe unterschiedlicher Spielmodi aufwarten, die für Abwechslung auf dem Schlachtfeld sorgen sollen. Zu den bereits bekannten Spielarten gesellen sich mit Trainigsmissionen, Helden gegen Schurken sowie den Schlachten und Heldengefechten drei neue hinzu.

Electronic Arts hat für das bald erscheinende Star Wars: Battlefront drei neue Spielmodi angekündigt und ausführlich vorgestellt. Zu den bisher bekannten Varianten kommen fünf verschiedene Trainingsmissionen sowie ein Tutorial, der Kampf zwischen Helden und Schurken nebst Fußsoldaten sowie ein 1-vs-1-Modus mit KI-Einheiten hinzu.


Trainingsmissionen


Star Wars: Battlefront wird fünf verschiedene Trainingsmissionen und ein Tutorial mit dem Titel "Suchdroiden" bieten, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Spielern dienlich sein und laut den Entwicklern einen hohen Wiederspielwert inklusive Herausforderungen bieten sollen. Zu den Trainigsmissionen, die auch im Koop spielbar sind, zählt unter anderem "Bettlerschlucht", in der Spieler auf Tatooine in einem X-Wing Jagd auf TIE-Jäger machen. Ähnlich verhält es sich bei der Mission "Invasion Schnee-Speeder" auf Hoth mit einem Schneegleiter, wo jedoch unter anderem der Umgang mit Schleppkabeln geübt wird.

Mit der Mission "Überlegenheit" wird es auch die Möglichkeit geben auf der Seite des Imperiums mit einem AT-ST-Kampfläufer zu trainieren, während bei "Jagd auf Endor" Speederbikes zum Einsatz kommen. Bei "Die dunkle Seite" schlüpfen Spieler in die Rolle von Darth Vader zum Trainieren der Heldenfähigkeiten auf Hoth, wobei im Koop auch Imperator Palpatine verfügbar wird.


Helden vs. Schurken

Dieser Spielmodus für 12 Spieler soll schnelle und intensive Runden mit den bekanntesten Star-Wars-Charaktere in dynamischen Kämpfen bieten. Je drei Spieler eines Teams schlüpfen pro Runde zufällig in die Rolle eines Helden oder Schurken, während die anderen drei Mitglieder jedes Teams reguläre Rebellen oder imperiale Einheiten spielen. Wird ein Held oder Schurke besiegt, kehrt der jeweilige Spieler als gewöhnlicher Soldat in die Schlacht zurück. Ziel ist es alle gegnerischen Helden oder Schurken auszuschalten oder am Ende der Runde die meisten Helden oder Schurken zu haben.


Schlachten und Heldengefechte

Bei den Schlachten in Star Wars: Battlefront handelt es sich um Duelle, wobei es sich beim Gegenüber um einen menschlichen Gegner oder auch eine KI handeln kann. Zusätzlich sind zur Unterstützung auf jeder Seite (weitere) Bots an der Schlacht beteiligt. Ziel ist es Token von besiegten Gegnern einzusammeln, wobei zum Erringen des Siegs 100 Punkte erreicht werden müssen. Gleiches gilt für Heldengefechte, wobei sich hier eben Held und Schurke plus Bots gegenüberstehen. Dieser Spielmodus soll auf allen Planeten im Spiel verfügbar werden, wobei es teilweise angepasste Karten geben wird.


Quelle:
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 27.05.2022 - 00:56